sichere Technik, für schöne und spektakuläre Feuerwerke!

Um Ihnen ein innovatives Feuerwerk zeigen zu können, benötigt man einiges an Equipment 


elektrische Funk-Zündanlage

Durch unsere bidirektionale Cobra Zündanlage  ("proudly made in U.S.A") können wir von über 10 verschiedenen Positionen gleichzeitig schießen. Einzigartig in der Region Main-Tauber!


Hierdurch können individuelle Steppsequenzen auf die zehntel Sekunde genau umgesetzt werden, indem die Zündanlage mithilfe einer Software programmiert wird. 

Durch diese Technik lassen sich zudem emotionale Musikfeuerwerke umsetzen, indem die Feuerwerkskörper punktgenau abgefeuert werden. 

 

Im Bild sehen Sie nur einen Ausschnitt unserer Zündanlage.

 

 

 

Mörser

Die wenigsten können mit dem Bild rechts etwas anfangen. Mörser kommen bei Großfeuerwerken zum Einsatz.

Die Mörser werden am Abbrennplatz mit  Kugel- und Zylinderbomben befüllt, welche dann auf bis zu 150 Meter Höhe geschossen werden. Das rummst etwas!

 

Um diesen entstehenden Kräfte entgegen zu wirken, müssen die Mörser befestigt werden. Wir haben uns für ein  sicheres und steckbares Stahlracksystem entschieden. 

 

Durch einfaches "Handling" wird die Aufbauzeit Vorort reduziert, was am Ende dem Geldbeutel des Kunden freut.

 

Im Bild ist natürlich nur ein kleiner Auszug zu sehen. Kaliber 65mm - 150mm

Batterie- und One-Shot Halter

Jeder kennt mittlerweile die Feuerwerksbatterien, die es zu Silvester zu kaufen gibt.  

Auch wir verwenden Feuerwerksbatterien. Nur nicht die, die es zu Silvester gibt!

Viele Hersteller haben für den Feuerwerksprofi Feuerwerksbatterien entwickelt. Um diese zu sichern, sowie ein Schrägschießen zu ermöglichen haben wir uns Batteriehalter zugelegt. Die Feuerwerksbatterien werden darin einfach eingespannt, sodass ein Umfallen möglichst verhindert wird. Zudem ist ein Prallschutz mit vorgesehen. Maximaler Zuschauerschutz!

 

Im Hintergrund sieht man Rundbögen, welche für die Befestigung von sogenannten One-Shots entwickelt wurden (Stecksystem). Hierauf werden Feuerwerkskörper befestigt, welche nur einen Schuss abgeben. Mit One-Shots können spektakuläre Stepp-Sequenzen realisiert oder Akzente bei Musikfeuerwerken gesetzt werden.

 

Diese Systeme sind genial, da auch hier einiges an Aufbauzeit eingespart wird.